Klinikum Hof

Hof  ·  Kliniken
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Freie Fahrt für den Rettungsdienst

In Notfallsituationen können wenige Sekunden einen großen Unterschied machen. Deshalb führt zum Beispiel eine Schranke an der Einfahrt zur Notaufnahme zu unnötigen Verzögerungen. Die Zusammenarbeit zwischen der ParkRaum-Management PRM GmbH aus Erlangen und dem Branchenführer auf dem Gebiet der automatischen Kennzeichenerkennung Arivo erleichtert nun die Ein- und Ausfahrt am Klinikum Hof. Davon profitieren auch Mitarbeiter und die Besucher der Patienten.

Die Zukunft liegt definitiv in der Kennzeichenerkennung und schrankenlosen Parksystemen”, sagt PRM Austria-Chef Marko Guljelmovic. Mit dem österreichischen Unternehmen Arivo hat die ParkRaum-Management PRM GmbH einen innovativen Geschäftspartner gefunden. “Die Funktionen, die die Software bietet, sowie die Flexibilität bei Tarifen und Zahlungsmöglichkeiten haben uns überzeugt”, begründet Guljelmovic die Entscheidung für die Grazer Firma. Dabei werden die Kennzeichen der Autos vorübergehend gespeichert, um eine minutengenaue Abrechnung der Parkdauer zu ermöglichen. Das Bild wird nur vom Kennzeichen erstellt und gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet.

Als erstes Projekt der neuen Partnerschaft wurde das Klinikum Hof mit dem neuen schrankenlosen Parksystem ausgerüstet. Die Konzeption und Installation wurde dabei von der PRM durchgeführt. Eine besondere Herausforderung stellte dabei die Bewirtschaftung von zwei getrennten Parkflächen mit unterschiedlichen Tarifsystemen dar. Da die Mitarbeiter der Klinik frühzeitig in das Projekt eingebunden wurden und durch die intuitive Bedienung des Systems verlief die Inbetriebnahme reibungslos. „Die Mitarbeiter unserer Kunden können die Software nach einer Schulung auch ohne technische Vorkenntnisse leicht bedienen”, sagt Arivo-Geschäftsführer Dominik Wieser. “Gespräche mit unseren Partnerfirmen zeigen uns, dass uns das sehr gut gelungen ist.“

Kooperation der Besten in der Branche

Die PRM bewirtschaftet eigene Parkräume und unterstützt Eigentümer bei der Installation neuer Parksysteme. Dabei bietet das Unternehmen auch auf Parkflächen mit sehr komplexen Anforderungen individuelle Lösungen an. Da die von der PRM bisher genutzten Parksysteme an ihre Grenzen stießen, wurde nach einem neuen Partner gesucht, der die nötige Technik für die optimale Abbildung der komplexen Aufträge bereitstellen kann. Das ist mit der Aufnahmen von Arivo in den Kreis der Technologie-Partner gelungen.

Die PRM kann jetzt auf ein schrankenloses Full Service-Paket zurückgreifen. Es umfasst die branchenbeste Kennzeichenerkennung für komfortables Ein- und Ausfahren, eine E-Commerce-Plattform für die Verrechnung der Parkgebühren registrierter Nutzer und die PayApp für die Bezahlung mittels Smartphone. Die Parklösung kann dabei immer exakt auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden angepasst werden. Selbst schwierige Anforderungen von Kunden stellen nun kein Problem mehr dar.

Ausgeklügelte Technik und fairer Umgang

Durch den Wegfall von Schranken sind die Fahrzeuge nicht mehr an vorgegebene Wege gebunden. Trotz der sehr unterschiedlichen Anfahrtswinkel schafft es die Kennzeichenerkennung von Arivo dennoch nahezu 100 Prozent der Autokennzeichen richtig zu lesen – selbst jene, die versehentlich bei der Einfahrtsspur die Anlage verlassen. Organisation, Kundenservice sowie der gesamte Enforcement-Prozess – falls ein Kunde die Parkgebühr nicht entrichtet – wird von der PRM durchgeführt. Ein kulanter Umgang mit Augenmaß steht beim Service im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern der Klinik – auch bei Parkverstößen – an höchster Stelle.

Nach dem Klinikum Hof wird nun eine Komplettlösung für den Münchner Stemmerhof, einem Kultur, Erlebnis- und Erholungszentrum mitten in der Stadt, umgesetzt. Das perfekte Zusammenspiel der smarten Technik von Arivo und dem Know-how der PRM, komplexe Parkflächen zu organisieren, hat bisher zahlreiche Kunden in Österreich und Deutschland überzeugt.

Weitere Referenzen

Kontakt

Wir beraten Sie gerne
persönlich und individuell

Unverbindliche Beratung